So reinigen Sie Ihre BH-Schublade im Frühjahr

Ihre BH-Schublade schreit nach Aufmerksamkeit.

Getty Images

Der Frühjahrsputz bringt Visionen von Staubwischen, Kehren und Wischen mit sich, aber mit all der zusätzlichen Zeit, die Sie zur Verfügung haben, ist es auch ein guter Zeitpunkt, um Ihre Organisationsmethoden mikroer zu gestalten. Ja, es ist endlich Zeit, eine Bestandsaufnahme Ihrer aktuellen Situation mit BH-Schubladen vorzunehmen, und wenn es so aussieht wie meine, braucht es wahrscheinlich dringend Aufmerksamkeit.

Die meisten von uns könnten wirklich davon profitieren eine Frühjahrsputz-Sitzung einige Schubladen Immobilien freizugeben. MINDD Bra Company Kürzlich wurden über 100 Frauen befragt, um festzustellen, wie viele BHs sie in ihrer BH-Schublade haben. Ein Viertel der Befragten schätzt, dass sich derzeit etwa 10 bis 25 BHs in ihrer Schublade befinden Fast 45 Prozent von ihnen gaben an, nur drei oder weniger dieser BHs auf einer konstanten Kleidung zu tragen Basis.

Organisieren ist nicht nur platzsparend, sondern kann auch erhebliche Auswirkungen auf unsere Psyche und unser Wohlbefinden haben. "Während viele Menschen nicht sofort erkennen, dass wir uns täglich stark von Stress betroffen fühlen, kann dies dazu führen, dass wir uns fühlen." ängstlich oder überfordert “, sagt Justin Klosky, Gründer des O.C.D. Erfahrung und persönlicher Organisator für hochkarätige Kunden wie Kim Kardashian.

Nun, da es Zeit ist, Ihren Geist und Ihre überforderte Schublade zu entlasten, wo sollten Sie anfangen? Um eine funktionale Dessous-Kollektion zu haben, müssen Sie zuerst das bearbeiten, was Sie bereits haben. Vergiss es nicht Messen Sie Ihre BH-Größe wenn seit Ihrer letzten Anpassung sechs Monate oder länger vergangen sind oder wenn Sie eine erhebliche Menge an Gewicht zugenommen oder verloren haben.

Danach ist es Zeit, die BHs zu priorisieren, die Sie am meisten mögen und tragen. "Loslassen ist schwer", sagt Helena Kaylin, Gründerin von MINDD. „Vor ein paar Jahren, nachdem ich meine BH-Schubladen kaum schließen konnte (ja, mehrere Schubladen), zog ich endlich Bilanz über das, was ich hatte und was ich tatsächlich trug. Ich hatte 93 BHs in meinen BH-Schubladen, und in Wahrheit trug ich regelmäßig nur vier. Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass es Zeit war, ehrlich zu mir selbst zu sein, was es wert war, behalten zu werden und was gehen musste. “

Klosky und Kaylin empfehlen Ihnen Folgendes, um Ihrer BH-Schublade den nötigen Entstörer zu geben.

1

Nehmen Sie jeden einzelnen BH aus der Schublade.

Es ist wahr, was sie über Tiefenreinigung sagen - es wird schlimmer, bevor es besser wird. Sie müssen mit einer sauberen Tafel beginnen. Nehmen Sie also zunächst jeden einzelnen BH aus Ihrer Schublade und platzieren Sie ihn dort, wo Sie ihn sehen können.

2

Nehmen Sie die BHs heraus, die Sie regelmäßig tragen.

Kaylin sagt, dass es in Ordnung ist, bei Ihren BHs Günstlingswirtschaft zu betreiben. Sie werden diese natürlich behalten, aber denken Sie daran, warum Sie diese täglich auswählen. Dies wird dazu beitragen, zukünftige Kaufentscheidungen für BHs zu beeinflussen: "Wenn Sie sich dafür entscheiden, immer wieder einen BH für verschiedene zu tragen Denken Sie gelegentlich darüber nach, was Sie an diesem BH so sehr lieben, und wenden Sie diese Kriterien an, wenn Sie entscheiden, welche anderen behalten." 

3

Nehmen Sie jede Lösung oder BHs für besondere Anlässe heraus.

Selbst wenn Sie sie nicht so oft tragen, ist es am besten, BHs aufzubewahren, die für bestimmte Situationen geeignet sind, d. H. Einen trägerlosen BH oder einen, der nur mit einem bestimmten Outfit funktioniert. Diese sind zwar nicht alltäglich, aber Sie möchten sie haben, wenn die Veranstaltung stattfindet. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie immer noch daran interessiert sind, das Outfit zu tragen, das diese BHs unterstützen.

4

Nehmen Sie die Maybes heraus.

Es gibt viele Gründe, warum wir uns einem Kleidungsstück besonders verbunden fühlen. Laut Kaylin ist es völlig normal, Ihrer Kleidung einen sentimentalen Wert zuzuweisen, basierend auf der Zeit und dem Ort, an dem Sie sie gekauft haben, oder dem Anlass, für den Sie sie gekauft haben. Ziehen Sie für diesen Schritt die BHs, für die Sie sich schuldig fühlen, wenn Sie sie wegwerfen. Es fällt Ihrem Verstand leicht, gierig zu werden. Hier ist der beste Weg, um eine Entscheidung zu treffen: Gehen Sie vom Stapel weg für mindestens zwei Stunden, und wenn Sie bei Ihrer Rückkehr immer noch an den Artikel denken, sollten Sie ihn behalten es. (Die gleiche Regel kann beim Einkauf neuer Kleidungsstücke angewendet werden!)

5

Filtern Sie durch Ihren Stapel.

Leider gibt es Zeichen, die darauf hinweisen, dass Ihr BH am Ende seiner Lebensdauer steht. Missgestaltete Tassen, hervorstehende Drähte, zerrissene Bänder und Flecken / Verfärbungen, die sich nicht waschen lassen, sind alles Anzeichen dafür, dass es Zeit ist, sich zu verabschieden. Entfernen Sie diese von Ihrem Stapel und legen Sie sie zusammen mit den restlichen „nicht ausgewählten“ BHs.

6

Werde den Rest los!

Wenn Ihr BH deutlich Gebrauchsspuren aufweist, werfen Sie ihn am besten weg. Wenn es sich jedoch in einem ausgezeichneten oder neuen Zustand befindet, empfiehlt Kaylin dringend, an ein örtliches Frauenhaus oder an ein Frauenhaus zu spenden gemeinnützige Organisation, die wesentliche Gegenstände an Frauen verteilt, die unter Obdachlosigkeit, Verarmung oder Not. Unterstände, die BH-Spenden annehmen, umfassen Befreie die Mädchen, Die BH-Recycler, Spende deinen BH, und Klein für alle.