Navigieren im Narzissmus: Mit einem Narzissten ausgehen

Es geht viel darum, einen Lebensgefährten zu finden – vielleicht ist es Versuch und Irrtum, vielleicht ist es ein zufälliges Treffen in einem Café, oder vielleicht im heutigen Technologiezeitalter, indem man genau auf die richtige Seite wischt Zeit.

Wie auch immer Sie versuchen, diesen besonderen Menschen zu finden, es ist nicht ungewöhnlich, Dinge wie "Ich versuche, meine andere Hälfte zu finden" oder "Ich möchte eine Person, die mich sieht" zu hören als ihresgleichen.“ Der Wunsch nach einer romantischen Beziehung, die für beide Seiten von Vorteil ist, ist keineswegs eine große Frage, und doch ist dies nicht unbedingt das, was wir immer erreichen.

Jede Art von Beziehung kann ihre Höhen und Tiefen haben, aber am Ende des Tages, sei es romantisch, platonisch oder anders, dreht sich alles um eine Beziehung Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen verschiedenen Personen.

Nathan McBride über Unsplash

Es kann schwierig sein, mit narzisstischen Menschen zusammen zu sein, also was passiert, wenn diese Person dein Lebensgefährte ist?

Quelle: Nathan McBride über Unsplash

Tatsächlich haben einige frühe Schriften von Psychologen wie Sigmund Freud dachten, dass Menschen eine bestimmte Art von Energie haben, die wir der Liebe geben.

Was passiert also, wenn jemand diese Energie, die der Liebe gewidmet ist, ganz auf sich selbst richtet?

Bisher in unserer Serie über Navigieren im Narzissmus, Wir haben die Realität des Seins eingeführt narzisstisch Menschen und einen genaueren Blick auf den Narzissmus am Arbeitsplatz. Jetzt werden wir etwas persönlicher – was passiert, wenn Ihr Lebensgefährte ein Narzisst ist?

Einen narzisstischen Partner entdecken

Wie in der erwähnt erster Teil unserer Navigating Narcissism-Serie, Narzissmus kann ganz unterschiedliche Formen annehmen. Weist die Person nur narzisstische Züge auf oder hat sie potentiell Narzisstisch Persönlichkeitsstörung (NPD)? Sind sie jemand, der als beschrieben werden könnte? grandios narzisstisch, getrieben von einer überlegenen Wahrnehmung ihrer selbst, oder sind sie eher ein verletzlich Narzisst, der von einem starken Gefühl der Unsicherheit angetrieben wird?

Unabhängig von ihrem Etikett ist Narzissmus in romantische Beziehungen neigt dazu, auf einige signifikante Arten aufzutauchen. Manchen von euch kommt der Begriff „narzisstischer Partner“ vielleicht sogar sofort in den Sinn!

Zu erkennen, dass Sie mit einem Narzissten in einer Beziehung sind, ist nicht immer einfach, aber es kann äußerst wichtig sein, narzisstische Partner so schnell wie möglich zu identifizieren. Hier sind ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten:

Probleme mit Engagement. Eines der häufigsten Probleme, die in Beziehungen mit narzisstischen Menschen aufgeworfen werden, ist: fehlendes Engagement. Dies ist ein wesentliches Merkmal vieler narzisstischer Partner, denn jemand, der sich hauptsächlich für das interessiert, wird am besten zu helfen, wird sich wahrscheinlich auf das konzentrieren, was sie als „bessere Alternativen“ zu ihren derzeitigen bedeutenden ansehen andere.

Oziel Gomez über Unsplash

Wie sieht Narzissmus bei einem Lebensgefährten aus?

Quelle: Oziel Gomez über Unsplash

Aggression und Dominanz. Da sie oft versuchen, ihre grandiose Selbstwahrnehmung aufrechtzuerhalten, wurde festgestellt, dass Personen mit hohem Narzissmus Agieren Sie aggressiver gegenüber romantische Partner in dem Bemühen, eine Dominanz aufzubauen oder zu bestrafen, was sie als Kränkung ihnen gegenüber ansehen.

Mangel an Empathie. Wenn wir uns niedergeschlagen fühlen, wollen wir wahrscheinlich einen Partner, der sich auf unsere Emotionen und Bedürfnisse einstellt. Narzisstische Partner werden sich jedoch wahrscheinlich nicht alle Mühe geben, sich auf die Dinge zu konzentrieren, mit denen Sie zu kämpfen haben, und können stattdessen einfach versuchen, das Gespräch auf sich selbst zurückzuziehen.

Partner nutzen. Beziehungen zu narzisstischen Menschen können sich selten wie eine Partnerschaft anfühlen. Tatsächlich werden narzisstische Partner oft ihren Lebensgefährten ausnutzen, sei es durch Ausnutzung ihren Status, ihr Geld oder auch nur ihre Zeit, um sich selbst und ihre grandiose Selbstwahrnehmung.

DIE GRUNDLAGEN

  • Was ist Narzissmus?
  • Finden Sie einen Berater, der Narzissmus versteht

Partner nach unten bringen, um sich selbst zu erziehen. Ähnlich wie oben erwähnt, findest du möglicherweise einen narzisstischen Partner, der dich ständig niedermacht, um sein überlegenes Image aufrechtzuerhalten und sein zu stärken Selbstachtung.

Wenn Ihr Partner häufig auf Ihr Aussehen abzielt oder Intelligenz während Sie gleichzeitig ihre eigenen fördern, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie in einer Beziehung mit einem Narzissten sind.

Warum fühlen sich Menschen so von Narzissten angezogen?

Wenn wir alle damit verbundenen Herausforderungen bedenken Dating Als narzisstischer Mensch fragen wir uns vielleicht: "Wie konnte ich jemals mit so jemandem enden?" Die Wahrheit ist, es kann ziemlich einfach sein, sich in einen Narzissten zu verlieben und es erst viel später zu bemerken.

Dies liegt daran, dass viele der Eigenschaften, die den Umgang mit narzisstischen Menschen so schwierig machen, normalerweise diejenigen sind, von denen die Menschen am Anfang gefesselt sind.

Narzissmus Essential Reads

Zum Beispiel, wenn du sofort wüsstest, dass es jemandem an Empathie mangelt und er unermüdlich daran arbeiten würde, Lob zu erbitten oder Bewunderung für andere – selbst auf Ihre Kosten – Sie würden wahrscheinlich nicht daran interessiert sein, eine Romanze zu beginnen. Auf der anderen Seite, wenn sich diese Person stattdessen als selbstbewusst präsentiert, charismatisch, und erfolgreich, können Sie sie noch einmal anschauen.

Auf der Forschungsseite, Studien haben auch festgestellt, dass wir uns zu Narzissten hingezogen fühlen, weil ihr grandioses Selbstbild sie dazu bringt, später grandiose Versuche zu unternehmen, anderen den Hof zu machen. Mit anderen Worten, jemand könnte große, kühne romantische Gesten machen oder verspricht, Ihre Zuneigung zu gewinnen, selbst wenn er es tut, damit Sie seine Bemühungen ergänzen.

Renate Vanaga über Unsplash

Narzissten können eine Menge Stress verursachen, also warum fühlen wir uns so zu ihnen als Partner hingezogen?

Quelle: Renate Vanaga über Unsplash

Narzisstische Menschen neigen auch dazu, Beziehungen mit einer ebenso überhöhten Sichtweise ihres Partners zu beginnen, was bedeutet, dass sie ihren Partner sehen Partner als perfekte Individuen hoch oben auf einem Podest, was das eigene Selbstverständnis als Lebensgefährte dieser Makellosen stärkt Person.

Dies bedeutet jedoch, dass die Person, wenn sie beginnt, zu erkennen, dass ihr Lebensgefährte – wie alle Menschen – Fehler hat, sie ärgert oder wegstößt.

Manchmal können wir nicht anders, als uns romantisch mit narzisstischen Menschen einzulassen, aber wenn wir erst einmal erkannt haben, dass unser Partner ein Narzisst ist, was tun wir?

Was tun, wenn Ihr Partner ein Narzisst ist?

Wenn Ihr Lebensgefährte ein Narzisst ist, bringt es Sie in eine schwierige Position. Wenn wir jemanden lieben, sogar jemanden, der unser Leben negativ beeinflusst, ist es nicht ungewöhnlich, dass unser erster Instinkt versucht, sein Verhalten zu ändern.

Leider sind narzisstische Individuen von Natur aus oft sehr resistent gegen Veränderungen, weil sie nicht glauben wollen, dass mit ihnen etwas nicht stimmt. Während es für ein narzisstisches Individuum durchaus möglich ist, positive Veränderungen herbeizuführen, kann dies für viele romantische Partner eine monströse – und manchmal vergebliche – Anstrengung sein.

Am Ende des Tages, wenn Ihre Beziehung zu einer narzisstischen Person einen erheblichen negativen Einfluss hat auf Sie, sei es mental, emotional oder physisch, ist der wahrscheinlichste nächste Schritt, die Beziehung zu beenden. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan, und es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie diesen Schritt unternehmen:

Bereiten Sie sich auf Pushback vor. Eine Trennung kann ein Schlag für das Selbstwertgefühl eines jeden sein, aber für eine narzisstische Person, die sich vollständig auf ihre Selbstwahrnehmung konzentriert, kann das Verlassen ihres Partners ein verheerender und persönlicher Schlag sein. Bereiten Sie sich darauf vor, dass Ihr Partner sich auf einen Pushback einlässt, der wie betteln, Gasbeleuchtung, oder potenzielle Aggression.

Justin Groep über Unsplash

Zu erkennen, dass wir mit einem Narzissten zusammen sind, kann die erste Herausforderung sein, aber was als nächstes zu tun ist, kann die größte Herausforderung sein

Quelle: Justin Groep über Unsplash

Kennen Sie Ihre Grenzen. Ein narzisstischer Partner wird wahrscheinlich versuchen, deine Grenzen während einer Beziehung zu überschreiten, und besonders am Ende einer. Bleiben Sie an diesen Grenzen fest und stützen Sie sich während des Prozesses so oft wie nötig darauf.

Suchen Sie Unterstützung von außen. Bei jeder Trennung ist es eine große Hilfe, soziale Unterstützung an deiner Seite zu haben, aber besonders wenn du dich auf eine Trennung von einem Narzissten vorbereitest, solltest du externe Personen parat haben. Egal, ob es sich um Familie, Freunde oder einen Psychiater handelt, es wird eine große Hilfe sein, Menschen an Ihrer Seite zu haben, denen Sie vertrauen.

Romantische Beziehungen haben das Potenzial, für beide Seiten lohnende und ausgewogene Partnerschaften zu sein, aber manchmal verlieben wir uns in eine Person, die mehr Schaden als Nutzen anrichtet.

Das Erkennen eines narzisstischen Lebensgefährten und dessen Auswirkungen auf dich ist ein wichtiger Weg, um eine potenziell negative Situation zu vermeiden und den richtigen Partner für dich zu finden.

instagram viewer