Video: So schneiden Sie mühelos eine Ananas

Das stachelige Äußere einer ganzen Ananas mag gewaltig erscheinen, aber es ist nichts, was ein entschlossener Koch mit einem scharfen Kochmesser nicht in den Griff bekommen kann. Für das Schneiden einer Ananas sind keine speziellen Geräte oder Schulungen erforderlich. Sobald Sie erkennen, wie einfach es ist, geben Sie das zusätzliche Geld für eine vorgeschnittene Ananas nicht mehr aus, und Sie akzeptieren mit Sicherheit nicht den Preisaufschlag, den die meisten Supermärkte für vorgeschnittene Ananasbrocken anwenden.

Frische Ananas selbst zu schneiden ist so einfach, dass Sie vielleicht bald unzählige Gründe finden, Ihren Favoriten frisch zu machen Ananas-Rezepte, von Ananas-Karamell für eis bis Ahornglasierter Lachs mit Ananas. Wenn Sie ein Fan von sind SmoothiesSie können Geld sparen, indem Sie frische Ananas kaufen, sie zerschneiden und dann für Ihr fruchtiges Getränk einfrieren. Frische Ananas hält nach dem Schneiden etwa 5 Tage in Ihrem Kühlschrank, und eine große Frucht ergibt etwa 8 Tassen gehackte Stücke.

VERBUNDEN:Der ultimative Leitfaden zum Einfrieren von Sommerprodukten

Beste Werkzeuge zum Schneiden einer Ananas

Bevor Sie lernen, wie man eine Ananas schneidet, müssen Sie sicherstellen, dass Sie Werkzeuge für den Job bereit haben. Diese Gadgets sind unerlässlich:

  • ein großes Kochmesser
  • ein Gemüsemesser
  • ein großes, robustes Schneidebrett

Wie man erkennt, wann eine Ananas reif ist

Eine reife Ananas ist fest, aber nicht hart. Unter der braunen Haut erscheint eine warme goldgelbe Farbe.

Jetzt schnuppern Sie mal. Eine reife Ananas riecht frisch, aber nicht übermäßig zuckerhaltig. Die Blätter in der Krone sollten ebenfalls kräftig grün sein und wenige graue oder braune Flecken aufweisen.

Wenn sich die Ananas schwammig anfühlt oder sich unten „schwer“ anfühlt, ist sie möglicherweise zu reif.

Wie man eine Ananas schneidet

  1. Legen Sie das große Schneidebrett auf Ihre Arbeitsplatte und achten Sie darauf, dass es sich nicht bewegt oder verdreht.
  2. Legen Sie die Ananas auf eine Seite des Schneidebretts und halten Sie sie mit einer Hand fest. Schneiden Sie mit dem Kochmesser über den Boden der Frucht, um eine flache Oberfläche zu erhalten. Oben in Scheiben schneiden, um die Ananaskrone zu entfernen. Wirf diese Teile weg.
  3. Stellen Sie die Ananas auf ein Ende. Halten Sie das Messer parallel zur Frucht und rasieren Sie die Außenhaut vom Fruchtfleisch weg. Halten Sie das Messer so nah wie möglich an der Haut, um die Frucht zu konservieren. Wiederholen Sie dies für die gesamte Ananas.
  4. Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser die kleinen braunen Kerben im Fruchtfleisch von Hautresten oder verbleibenden "Augen" aus.
  5. Schneiden Sie die Ananas mit dem Kochmesser in Viertel. Stehen Sie jedes Viertel an einem Ende und schneiden Sie den „Kern“ oder etwa einen Zentimeter des innersten Teils der Frucht ab.
  6. Jedes Viertel in kleinere Dreiecke schneiden und in mundgerechte Stücke schneiden.

Alternative Methoden zum Schneiden einer Ananas

Wenn Sie eine Ananas in Ringe anstatt in Stücke schneiden möchten, müssen Sie einen anderen Ansatz wählen. Es ist einfach, erfordert aber noch ein paar Schnitte.

  1. Legen Sie ein großes Schneidebrett auf Ihre saubere Oberfläche. Stellen Sie sicher, dass es sich nicht bewegt, wenn Sie darauf schneiden.
  2. Die Ananas auf eine Seite legen. Befestigen Sie die Früchte mit einer Hand und schneiden Sie das abgerundete untere Ende mit einem Kochmesser flach. Schneiden Sie auch die Blattkrone der Ananas ab. Wirf sie weg.
  3. Stellen Sie die Ananas auf das untere Ende. Halten Sie das Kochmesser parallel zur Frucht und schneiden Sie es zwischen Fleisch und Haut. Schneiden Sie so nah wie möglich an der Haut, um so viel Frucht wie möglich zu erhalten.
  4. Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser alle „Augen“ oder verbleibenden Hautreste ab.
  5. Drehen Sie die Ananas zurück auf die Seite und sichern Sie sie mit einer Hand. Schneiden Sie die Früchte mit dem Kochmesser in halbe oder ein Zoll große Runden.
  6. Verwenden Sie einen Dreiviertel- oder Ein-Zoll-Kreisschneider, um den Kern von jeder Ananasrunde zu entfernen. Wenn Sie keinen Rundschneider haben, können Sie mit Ihrem Gemüsemesser den Kern vorsichtig nachzeichnen. Schlagen Sie es mit dem Daumen aus.

Tipp: Werfen Sie diesen Kern nicht

Ananaskern ist zu schwer zu essen, aber Sie können es verwenden, um Wasser zu infundieren.

instagram viewer