Wie man in LGBTQ-Ursachen investiert

Also baust du dein Notgroschen und steckst Geld weg – vielleicht in eine 401 (k) wie die Millionen anderer Amerikaner, deren Arbeitgeber Altersvorsorgepläne anbieten. Und vielleicht wachst auch du, wie so viele von uns, mit der Erkenntnis auf, dass du dein hart verdientes nicht einfach aufgeben willst Dollar in obskure Indexfonds umzuwandeln, die Unternehmen oder Branchen stärken, die möglicherweise nicht Ihren Werten – oder Ihrem LGBTQ entsprechen Identität.

LGBTQ-identifizierte Personene wie ich machen sich laut einer Studie aus dem Jahr 2015 eher Sorgen um die Altersvorsorge und um genug zum Leben Studie durchgeführt von SAGE, einer LGBTQ-Organisation, die sich auf ältere Erwachsene konzentriert. Und mehr als zwei Drittel aller Amerikaner kümmern sich um soziale Belange und investieren ihr hart verdientes Geld in gemeinnützige Zwecke, so das Reputationsintelligenzunternehmen RepTrak.

Wie stellen Sie also sicher, dass Ihr Geld wächst? und Unterstützung von LGBTQ-inklusiven Anliegen?

Lerne die Landschaft

Die Landschaft zu verstehen ist der erste Schritt, um zu überlegen, wie Ihre Dollars in bestimmte und LGBTQ-unterstützende Ursachen. Leider ist es kein einfaches Gelände zu navigieren. In vielerlei Hinsicht sogenannte "Impact-Investing", oder Anlagen in Indexfonds, die auf Umwelt-, Sozial- oder Governance-Themen (ESG) ausgerichtet sind, steckt noch in den Kinderschuhen. Laut dem Research-Unternehmen sind nur 3 Prozent der 401(k)-Fonds ESG-fokussiert. Morgen Stern. Dem stehen etwa 25 Prozent aller Indexfonds im Allgemeinen gegenüber, die auf ESG ausgerichtet sind. Die gute Nachricht ist, dass das Interesse an diesem Bereich wächst.

„Ihre Dollar in ESG- und LGBTQ-freundliche Fonds zu investieren, ist eine großartige Möglichkeit, ein Signal an den Markt zu senden dass diese Themen wichtig sind", sagt Jim Marrocco, ein in New York ansässiger zertifizierter Finanzberater bei In großen Finanzen denken. „Im ESG-Bereich findet viel aufregendes Wachstum statt, aber es kann immer noch eine Grauzone sein tatsächlich wirksam zu sein, insbesondere wenn es um LGBTQ-inklusive Investitionen geht", sagt er.

Einige investieren noch stärker als ESG und suchen nach Socially Responsible Investing (SRI), das nicht nur die Praktiken von Unternehmen in ihren ökologischen, sozialen, und Governance, arbeitet aber eine Ebene tiefer, um bestimmte Investitionen zu eliminieren, die mit der Ethik des Anlegers kollidieren könnten, einschließlich wenn jemand etwas getan oder gesagt hat, das ist Anti-LGBTQ.

Es gibt auch einen LGBTQ-spezifischen Indexfonds, in den Sie investieren können: Dubbed LGBTQ100 ESG-Index, der Fonds wurde vor knapp einem Jahr gegründet und setzt sich aus den 100 größten Unternehmen zusammen, die als die LGBTQ-freundlichsten gelten. Im Fonds enthalten sind unter anderem Marken wie Tesla, Amazon, Facebook, Starbucks und Verizon. Es hat sich seit seiner Inkarnation mit einer Rendite von etwa 12 Prozent gut entwickelt.

Suchen Sie bei den Experten nach Hilfe

Ihr nächster Schritt, nachdem Sie sich grundlegende Kenntnisse über die Anlagelandschaft und ESG-Indizes angeeignet haben, besteht darin, sich von Experten beraten zu lassen.

"Um sicherzustellen, dass Ihr Geld LGBTQ-inklusive Zwecke unterstützt, arbeiten Sie mit einem Finanzplaner zusammen, der diese Zwecke unterstützt", sagt David Rae, Finanzplaner in Palm Springs und Los Angeles und Präsident von DRM Wealth Management, einem LGBT-Unternehmen Feste. "Haben Sie keine Angst zu fragen, welche Wohltätigkeitsorganisationen ein potenzieller Finanzplaner unterstützt. Ich persönlich weiß, dass ich als schwuler Finanzplaner viel mehr Zeit in die Suche nach ESG-Fonds und LGBTQ-freundlichen Unternehmen investiere als der durchschnittliche Finanzberater", erklärt er.

Wenn Sie bei Ihrem Arbeitgeber einen 401(k)- oder Altersvorsorgeplan haben, bietet der Dienstleister, der Ihr Konto verwaltet, oft einige integrierte Beratungsdienste kostenlos an. Prüfen Sie, ob Sie einen 30-minütigen Anruf mit einem Berater machen können, um Ihre Optionen für Investitionen in LGBTQ-freundliche und ESG-Indizes zu besprechen. Oder sehen Sie sich alle Webinare oder vorab aufgezeichneten Erklärer an, die sie anbieten.

Wenn Sie das nicht als Option haben, ziehen Sie Ressourcen wie die von SAGE in Betracht Ressourcenabschnitt, um Ihnen zu helfen, LGBTQ-bestätigende rechtliche und finanzielle Unterstützung zu finden. Ein LGBTQ-identifizierter oder spezieller Finanzberater kann eine gute Möglichkeit sein, sicherzustellen, dass Ihre besten Interessen im Mittelpunkt Ihrer Anlageaktivitäten stehen. Es stellt auch sicher, dass Sie LGBTQ-bestätigenden Diensten Geschäfte machen.

Betrachten Sie alternative Optionen

Angesichts der Anfänge von ESG-Investitionen und der Schwierigkeit, LGBTQ-spezifische Ursachen zu trennen Aus dem breiteren Rahmen des Social Impact Investings kann es sich lohnen, eine Alternative in Betracht zu ziehen Ansatz. Vielleicht können Sie nicht in mehrere LGBTQ-spezifische Indexfonds investieren, aber Sie können Ihre Dollars dennoch in ESG-Zwecke investieren. wo Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit auf LGBTQ und andere Identitätsgruppen und Ursachen von Minderheiten treffen und einen positiven Einfluss auf haben Sie. Darüber hinaus kann eine Investition in ESG positive Auswirkungen auf die Gemeinschaften haben – wie People of Color und LGBTQ-Leute, insbesondere diejenigen, die Transgender und/oder nicht-binär sind – die dazu neigen, überproportional zu sein negativ beeinflusst durch Desinvestitionen in diesen Bereichen.

Eine alternative Möglichkeit besteht darin, bestimmte Aktien einzelner Unternehmen zu kaufen. Suchen Sie nach Ressourcen wie der Human Rights Campaign (HRC) Gleichstellungsindex für Unternehmen um zu sehen, welche Marken die höchsten LGBTQ-inklusiven Richtlinien und Vorteile einstufen.

Andere Option? „Sie können an Wohltätigkeitsorganisationen spenden, die sich darauf konzentrieren, der Gemeinschaft zu helfen, oder Ihr Geld mit LGBTQ-orientierten Unternehmen ausgeben“, bietet Marrocco an. Weisen Sie jedes Jahr einen bestimmten Teil Ihres Einkommens steuerabzugsfähigen Spenden an die LGBTQ-Organisationen zu, die Ihren Werten und Interessen am ehesten entsprechen.

Dieses Geld kommt zwar nicht unbedingt direkt zu Ihnen zurück, wenn Sie in Rente gehen, um beispielsweise Ihre Miete zu bezahlen, aber es ist von großem Wert eine Investition in die Zukunft für LGBTQ-Menschen zu tätigen, um Zugang zu Möglichkeiten zu erhalten, von denen diejenigen, die vor uns kamen, nur geträumt haben Über.

instagram viewer